Festgeld Vergleich: 24 besten Konto Angebote in 2024

Von Thomas Mooslechner und Daria Startseva, zuletzt aktualisiert am 18. April 2024

Hinweis: Wir erhalten eine Provision für Partnerlinks auf Konpasu. Du bezahlst dadurch nicht mehr und hast oft sogar Vorteile.

Für Einlagen auf Festgeldkonten gibt es wieder hohe Zinsen. Dein Geld ist für eine festgelegte Zeit sicher und du erhältst planbare Zinsen. Das macht Festgeld zu einer sinnvollen Ergänzung zu Tagesgeld und einem Wertpapierdepot.

Deutsche Banken bezahlen für tägliche fällige Einlagen laut Bundesbank nur 0,39 % Zinsen per Annum im Jahr 2024. Die besten Festgeldkonten haben weitaus höhere Zinsen. Hier haben wir die Festgeldkonten mit den höchsten Zinsen in Deutschland nach ihrer Laufzeit ausgewertet.

Wir hoffen, dass die Auswertung eine gute Hilfe bei der Auswahl von einem guten Festgeldkonto für dich ist.

Besten Konten im Vergleich

Bank

Konpasu Rating 🛈

Mindesteinlage

Zinsen

Mehr dazu

Klarna

Klarna Festgeld

4,6 / 5

Höchsten Zinsen 1 Jahr

1.000 €

Einlagensicherung Schweden

4,25 % für 1 Jahr

4,01 % für 2 Jahre

3,96 % für 3 Jahre

Bei Klarna

Credit Agricole Consumer Finance

Credit Agricole

4,5 / 5

Höchsten Zinsen 2 bis 7 Jahre

1.000 €

Einlagensicherung Frankreich

4,20 % für 1 Jahr

4,20 % für 2 Jahre

4,20 % für 3 Jahre

Bei Credit Agricole

pbb direkt

pbb direkt Bank

4,5 / 5

Höchsten Zinsen für 10 Jahre

1.000 €

Einlagensicherung Deutschland

3,90 % für 3 Jahre

4,00 % für 5 Jahre

4,25 % für 10 Jahre

Bei pbb direkt

Besten Festgeldkonten von 1 bis 10 Jahren im Mai 2024

Bestes Festgeldkonto 1 Jahr

Klarna

4,5

Bewertung

1 Jahr

4,25 % p.a

2 Jahre

3,93 % p.a

3 Jahre

3,88 % p.a

4 Jahre

3,83 % p.a

Min. Einlage 5.000 €

Max. 500.000 €

Keine Jahresgebühr

Schwedische Einlagensicherung

Ausgewählt für

Klarna Festgeld ist ein gebührenfreies Konto mit hohen Zinsen für die Anlage von Festgeld für ein Jahr. Die Kontoführung ist gebührenfrei. Die Eröffnung ist ohne ein neues Girokonto einfach möglich. Die Mindesteinlage ist 5.000 €.

Vorteile & Nachteile

  • Mehr als 4 % Zinsen für ein Jahr Festgeld
  • Einfache Eröffnung ohne ein neues Girokonto
  • Schwedische Einlagensicherung
  • Veranlagung ab 6 Monaten mit 3,35 %
  • 5.000 € Mindesteinlage

Details

  • Jahresgebühr: keine
  • Mindesteinlage: 5000,00 EUR
  • Höchsteinlage: 500.000,00 EUR
  • Einlagensicherung: Schweden
  • Zinsgutschrift: jährlich bei Laufzeit von mehr als 360 Tage, sonst am Ende der Laufzeit
  • Telefon- und E-mail-Support

Bestes Festgeldkonto 2 bis 7 Jahre

Credit Agricole Consumer Finance

4,6

Bewertung

1 Jahr

4,20 % p.a

2 Jahre

4,20 % p.a

3 Jahre

4,20 % p.a

ab 4 Jahre

4,20 % p.a

Min. Einlage 5.000 €

Max. 500.000 €

Keine Jahresgebühr

Französische Einlagensicherung

Ausgewählt für

Credit Agricole Consumer Finance hat den höchsten Zinssatz für Festgeld zwischen 1 und 7 Jahren, 6 Monaten und 9 Monaten. Die Eröffnung ist ohne ein neues Girokonto möglich. Die Mindesteinlage ist 5.000 €. Es fällt keine Kontoführungsgebühr an.

Vorteile & Nachteile

  • Höchster Zinssatz für 6 Monate 4,10 %
  • Höchster Zinssatz für 9 Monate 4,15 %
  • Höchster Zinssatz ab 1 bis 7 Jahre mit 4,20 %
  • Keine Kontoführungsgebühr
  • Einfache Eröffnung ohne neues Girokonto
  • 5.000 € Mindesteinlage

Details

  • Jahresgebühr: keine
  • Mindesteinlage: 5.000,00 EUR
  • Höchsteinlage: 500.000,00 EUR
  • Einlagensicherung: Frankreich
  • Zinsausschüttung jährlich auf Referenzkonto
  • Automatische Verlängerung
  • Deutsches Referenzkonto notwendig
  • Antrag schnell und einfach online
  • Höchster Zinssatz 6 bis 9 Monate
  • Höchster Zinssatz 1-7 Jahre

Bestes Festgeldkonto 8 bis 9 Jahre

IKB Deutsche Industriebank

4,3

Bewertung

1 Jahr

3,00 % p.a

2 Jahre

3,25 % p.a

3 Jahre

3,50 % p.a

ab 4 Jahre

3,50 % p.a

Min. 5.000 €

Max. 100.000 €

Keine Jahresgebühr

Deutsche Einlagensicherung

Ausgewählt für

Das IKB Deutsche Industriebank Festgeld Konto eignet sich für eine Laufzeit von 3 bis 10 Jahren mit einem Zinssatz von 3,5 %. Die Einlagen unterliegen der deutschen Einlagensicherung. Eine Mindesteinlage von 5.000 € ist notwendig.

Vorteile & Nachteile

  • Festgeldkonto für 3 bis 10 Jahren
  • Ab 3 Jahren Laufzeit 3,5 %
  • Deutsche Einlagensicherung
  • Auch als Gemeinschaftskonto
  • Keine Jahresgebühr
  • Niedrige Zinsen bis 2 Jahre
  • 5.000 € Mindesteinlage

Details

  • Jahresgebühr: keine
  • Mindesteinlage: 5.000 EUR
  • Höchsteinlage: 100.000 EUR
  • Einlagensicherung: Deutschland
  • Zinsgutschrift: Ab zwei Jahren gibt es eine Auswahl zwischen einer jährlichen Auszahlung oder einer Gutschrift am Ende der Laufzeit
  • Kann auch als Gemeinschaftskonto eröffnet werden
  • Einfache Online-Eröffnung ohne Papierkram

Bestes Festgeldkonto 10 Jahre

pbb direkt

4,5

Bewertung

1 Jahre

3,50 % p.a

3 Jahre

3,90 % p.a

4 Jahre

4,00 % p.a.

10 Jahre

4,25 % p.a

Min. Einlage 5000 €

Keine Höchsteinlage

Keine Jahresgebühr

Deutsche Einlagensicherung

Ausgewählt für

pbb direkt hat den höchsten Zinssatz auf Festgeld für 10 Jahre. Es gibt keine Höchsteinlage. Die Mindesteinlage ist 5.000 €. Es fällt keine Kontoführungsgebühr an. Die Eröffnung von mehreren Festgeldkonten pro Kunde mit einer unterschiedlichen Laufzeit ist kostenfrei. 

Vorteile & Nachteile

  • Höchsten Zinsen für 10 Jahre
  • Keine Höchsteinlage
  • Deutsche Einlagensicherung
  • Keine Kontoführungsgebühr
  • Eröffnung von mehreren Festgeldkonten mit unterschiedlicher Laufzeit kostenfrei
  • Eröffnung ohne neues Girokonto
  • 5.000 € Mindesteinlage

Details

  • Jahresgebühr: keine
  • Mindesteinlage: 5000,00 EUR
  • Höchsteinlage: keine
  • Einlagensicherung: Deutschland
  • Zinsgutschrift: zum Laufzeitende, ab 24 Monate jährlich optional auf Festgeld- oder Tagesgeldkonto
  • Es gibt bei pbb direkt keine maximale Anzahl von Festgeldkonten pro Kunde. Dies gilt unabhängig davon, ob diese Konten die gleiche oder unterschiedliche Laufzeit haben.
  • Bei dem Vertragsabschluss wird automatisch ein kostenloses Tagesgeldkonto eingerichtet. Die Zinserträge werden bei einem Anlagezeitraum unter 2 Jahren am Laufzeitende dem Tagesgeldkonto gutgeschrieben.
  • Kontoeröffnung per Video-Legitimation
  • Bester Zinsatz 10 Jahre

Weitere Festgeldkonten im Vergleich im Mai 2024

Bestes Festgeldkonto 1 Jahr mit Girokonto

Klarna

4,4

Bewertung

1 Jahr

4,33 % p.a

2 Jahre

4,01 % p.a

3 Jahre

3,96 % p.a

4 Jahre

3,91 % p.a

Keine Mindesteinlage

Max. 500.000 €

Keine Jahresgebühr

Schwedische Einlagensicherung

Ausgewählt für

Höchsten Zinsen auf Festgeld für ein Jahr, mit einer Einlagensicherung aus einem Land mit einer AAA Bonität. Keine Mindesteinlage. Keine Jahresgebühr. Einfache Eröffnung und Verwaltung aus der Klarna App.

Vorteile & Nachteile

  • Bester Zinssatz für 1 Jahr
  • Keine Mindesteinlage
  • Keine Jahresgebühr
  • Eröffnung und Verwaltung mit Klarna App
  • Nur mit Klarna Girokonto
  • Zinssatz ab einem Jahr zunehmend weniger attraktiv

Details

  • Jahresgebühr: keine 
  • Mindesteinlage: 1,00 EUR 
  • Höchsteinlage: 500.000,00 EUR 
  • bester Zinssatz: 1 Jahr
  • Einlagensicherung: Schweden
  • Zinsgutschrift: jährlich bei Laufzeit von mehr als 360 Tage, sonst am Ende der Laufzeit
  • Um Klarna Festgeld+ zu nutzen, musst du zuerst ein Klarna Bankkonto eröffnen
  • Dein aktuelles Sparguthaben findest du jederzeit in der Klarna App.
  • Push-Nachrichten in Echtzeit
  • 24/7 Kundenservice
  • kein Papierkram 

Gutes Festgeld 1 Jahr

J&T Direktbank

4,2

Bewertung

1 Jahr

4,20% p.a

2 Jahre

4,10 % p.a.

3 Jahre

4,00 % p.a.

ab 4 Jahre

4,00 % p.a.

Min. Einlage 5.000 €

Max. 250.000 €

Keine Jahresgebühr

Tschechische Einlagensicherung

Ausgewählt für

J&T Direktbank hat mit 4,20 % die höchsten Zinsen für ein Jahr auf Festgeld in einem Land mit einer AA Bonität. Es gilt die tschechische Einlagensicherung. Die Mindestanlagesumme ist 5.000 €. Die Eröffnung ist in Verbindung mit einem Tagesgeldkonto der J&T Direktbank möglich.

Vorteile & Nachteile

  • Höchster Zinssatz für ein Jahr von 4,20 % in einem Land mit AA Bonität
  • Ab 2 bis 5 Jahren ist der Festgeld-Zinssatz noch immer hoch, von 4,1 % bis 4 %
  • Keine Kontoführungsgebühr
  • Keine automatische Verlängerung
  • Tschechische Einlagensicherung
  • 5.000 € Mindesteinlage
  • Eröffnung nur mit einem kostenfreien Tagesgeldkonto der J&T Direktbank

Details

  • Jahresgebühr: keine
  • Mindesteinlage: 5000,00 EUR
  • Höchsteinlage: 250.000 EUR
  • Einlagensicherung: Tschechien
  • Zinszahlung jährlich und am Ende der Laufzeit auf das Tagesgeldkonto
  • Zuerst muss man ein Tagesgeldkonto von J&T Direktbank eröffnen
  • Anlage kann am Laufzeitende verlängert werden, verlängert sich aber nicht automatisch
  • Veranlagung bis zu 5 Jahre möglich 

Gutes Festgeld 6 bis 18 Monate

Collector Bank

4,4

Bewertung

1 Jahr

4,02 % p.a

2 Jahre

3,70 % p.a

3 Jahre

2,60 % p.a

4 Jahre

2,50 % p.a

Min. Einlage 500 €

Max. 85.000 €

Keine Jahresgebühr

Schwedische Einlagensicherung

Ausgewählt für

Collector Bank Festgeld eignet sich für eine Anlagedauer von 3 bis 18 Monaten. Es hat eine Mindesteinlage von nur 500 €. Es gilt die schwedische Einlagensicherung. Die Eröffnung ist online mit Weltsparen ohne schwedische Quellensteuern möglich. Es fällt keine Jahresgebühr an.

Vorteile & Nachteile

  • Schon ab 6 Monaten Festgeld mit 3,62 % Zinsen
  • 9 Monate Festgeld mit 3,75 % Zinsen
  • Keine Kontoführungsgebühr
  • Einfache Anlage über Weltsparen Konto ohne Quellensteuer aus Schweden
  • Schwedische Einlagensicherung
  • Mindesteinlage von nur 500 €
  • Ab 18 Monaten fallen Zinsen unter 4 %
  • Maximaleinlage ist mit 85.000 € gering

Details:

  • Jahresgebühr: keine
  • Mindesteinlage: 500 EUR
  • Höchsteinlage: 85.000 EUR
  • 0 € weltweitFestgeld für 6 bis 18 Monate geeignet
  • Einlagensicherung: Schweden
  • Zinsgutschrift: Ende der Laufzeit
  • Einfache Eröffnung mit Weltsparen ohne Quellensteuer aus Schweden
  • Kein Papierkram

Gutes Festgeld für 9 Monate bis 1 Jahr

Bank11

4,4

Bewertung

1 Jahr

4,01 % p.a

2 Jahre

n.a

3 Jahre

n.a

4 Jahre

n.a

Min. Einlage 1.000 €

Max. 100.000 €

Keine Jahresgebühr

Deutsche Einlagensicherung

Ausgewählt für

Nordiska Bank Festgeld ist ein Festgeldkonto für 1 Jahr oder 9 Monate. Es gibt keine andere Laufzeit. Die Zinsen für ein Jahr sind mit 4,01 % hoch. Die Eröffnung ist einfach mit Weltsparen möglich. Es gibt keine Jahresgebühr. Die Mindesteinlage ist 1.000 €.

Vorteile & Nachteile

  • Hohe Zinsen auf Festgeld für ein Jahr (4,01 %)
  • Mindesteinlage von nur 1.000 €
  • Keine Kontoführungsgebühr
  • Deutsche Einlagensicherung
  • Gute Zinsen auf Festgeld für 9 Monate (3,60%)
  • Nur ein Jahr oder 9 Monate Anlagedauer

Details

  • Jahresgebühr: keine
  • Mindesteinlage: 1000 EUR
  • Höchsteinlage: 100.000 EUR
  • Einlagensicherung: Deutschland
  • Zinsgutschrift am Ende der Laufzeit
  • Anlagedauer nur für 1 Jahr oder 9 Monate möglich
  • Anlage erfolgt über WeltSparen, einen Anlegerservice für Tages- und Festgelder
  • Zur Eröffnung genügt ein elektronischer Auftrag im Onlinebanking

Gutes Festgeld 1 bis 7 Jahre

CreditPlus

4,4

Bewertung

1 Jahr

3,80 % p.a.

2 Jahre

3,85 % p.a.

3 Jahre

3,75 % p.a.

4 Jahre

ab 3,75 % p.a.

Min. Einlage 5.000 €

Max. 2.500.000 €

Keine Jahresgebühr

Deutsche Einlagensicherung

Ausgewählt für

Creditplus Festgeld ist ein gebührenfreies Festgeldkonto mit einem hohen Zinssatz für Anlagen zwischen 1 und 7 Jahren von 3,75 %, mit der deutschen Einlagensicherung. Die Eröffnung ist online möglich. Die Mindesteinlage ist 5.000 €. Die Anlage von Festgeld ist bereits ab 3 Monaten möglich.

Vorteile & Nachteile

  • Festgeldkonto ab 3 Monate mit 3,10 % bis 9 Monate mit 3,60 %
  • Hohe Zinsen ab 1 bis 7 Jahre (3,75 %)
  • Deutsche Einlagensicherung
  • Keine Kontoführungsgebühr
  • Einfache Online-Kontoeröffnung
  • 5.000 € Mindesteinlage

Details

  • Jahresgebühr: keine
  • Mindesteinlage: 5.000 EUR
  • Höchsteinlage: 2.500.000 EUR
  • Einlagensicherung: Deutschland
  • Jährliche Zinszahlung auf Referenzkonto
  • Anlagedauer ab 3 Monaten bis zu 7 Jahren ist möglich
  • Bester Zinssatz für Anlagen zwischen 1 und 7 Jahre

Gutes Festgeld für 1 Jahr

Nordiska Bank

4,4

Bewertung

1 Jahr

4,00 % p.a

2 Jahre

n.a

3 Jahre

n.a

4 Jahre

n.a

Min. Einlage 1.000 €

Max. 85.000 €

Keine Jahresgebühr

Schwedische Bank

Ausgewählt für