Aktualisiert 24. Februar 2021 von Thomas

Geld abheben in Portugal: So sparst Du Gebühren

Portugal gehört zur EU. 

Der Euro ist auch die Währung in Portugal

Trotzdem verlangen deutsche Banken gerne unverschämte Gebühren für das Geld abheben in Portugal.

Die Gebühren kommen Großteils von deiner eigenen Bank, nicht von Visa, Mastercard oder portugiesischen Geldautomaten. 

Hier beschreibe ich kurz die möglichen Kosten für das Geld abheben in Portugal und wie du sie möglichst vermeidest.

Wie viel kostet das Geld abheben in Portugal?

Deutsche Banken verlangen im internationalen Vergleich extram viel für das Geld abheben im Ausland. Ein Großteil der Gebühren kommt deswegen von deiner eigenen Bank. Das lässt sich vermeiden. 

Portugiesische Geldautomaten haben für Transaktionen in Euro sehr selten eine Eigengebühr. 

Die meisten Kosten fallen in Portugal für das Geld abheben aufgrund der Fremdautomatengebühren von deutschen Banken an. Die Gebühren der Banken machen meistens zwischen 4 und 10 € pro Transaktion aus. Es ist dabei egal, wie viel Geld du abhebst. 

Hebst du dreimal 10 € ab, zahlst du auch dreimal eine Fremdautomatengebühr.

Prüfe deswegen vor einer Reise nach Portugal genau die Konditionen von deinen Girokarten und Kreditkarten. Die Gebühren hängen von deiner Bank ab, nicht von Visa und Mastercard.

Ist eine Karte ohne Fremdautomatengebühr dabei?

Dann heben mit ihr das Geld ab oder zahle im Idealfall gleich mit der Karte.

Karten vergleichen: Deutsche Banken verlangen gerne eine Fremdautomatengebühr zwischen 0 und 10 €. Sie hängt von deiner Bank ab. Vergleiche deswegen die Konditionen deiner Karten vor einer Reise nach Portugal.

Verlangen portugiesische Geldautomaten eine eigene Gebühr?

Geldautomaten von normalen portugiesischen Banken haben selten eine eigene Gebühr. Das gilt für das Festland, Madeira und die Azoren. 

In Portugal sind Eigengebühren von Geldautomaten selten. 

Das passiert höchstens in Kombination mit Touristengeldautomaten im Zentrum von Lissabon, Porto oder an der Algarve, in den Flughäfen und den Häfen von Portugal.

Das ist sowieso eine international gültige Regel: "Meide frei stehende Touristengeldautomaten im Flughafen und Hafen"!

Hebe möglichst Euro in Portugal mit Geldautomaten (ATM) von normalen portugiesischen Banken ab. Zu den größten Banken zählen die Banco Comercial Português, Caixa Geral de Depósitos und Banco BPI. 

Hebe das Geld mit normalen Geldautomaten von portugiesischen Banken ab! Die Geldautomaten von lokalen Banken haben in Portugal in der Regel keine Eigengebühren. Meide Touristengeldautomaten im Flughafen und Hafen. 

Vorsicht vor den Touristengeldautomaten!

Geldautomat in Lissabon in Portugal

Meide auch in Portugal nach Möglichkeit freistehende Geldautomaten. Hebe das Geld mit den Automaten von lokalen Banken ab!

Die in Europa bekannteste Marke unter den Touristengeldautomaten ist Euronet. Die gelb blauen Geldautomaten verleiten Reisenden zu denken, dass mit ihren das Geld abheben günstiger sein könnte.

Das Gegenteil ist in der Regel der Fall.

Euronet Geldautomaten haben in sehr vielen Ländern eine Eigengebühr.

Zusätzlich haben sie sehr oft eine Dynamic Currency Conversion Abfrage eingebaut. Das ist eine spezielle Warnung an meine Leser aus der Schweiz. Rechnest du eine Transaktion mit einem der Geldautomaten in Euro ab, dürfen sie anstatt Visa oder Mastercard den Wechselkurs festlegen. Der Kurs ist im Vergleich oft 4 bis 12 % schlechter.

Dasselbe machen oft auch deutsche Geldautomaten mit in einer Fremdwährung geführten Karte.

Geldautomaten von Portugiesischen Banken sind okay: Meide auf jeden Fall Touristengeldautomaten in den Flughäfen, Häfen und die frei stehenden Geldautomaten nahe Sehenswürdigkeiten. Sie haben oft eine Eigengebühr. 

Kann ich überall mit Girokarten oder Kreditkarten in Portugal zahlen?

Portugiesische Restaurants, Cafes und Läden nehmen fast immer Zahlungen mit Girokarten und Kreditkarten an. Die Ausnahme sind Bars, Pubs und Clubs im Nightlife.  

Es gibt sehr wenige Orte, an denen du in Portugal nur mit Bargeld zahlen darfst.

Beispiel dafür sind öffentliche Busse am Land, der Flohmarkt in Lissabon und kleine Restaurants. 

Im Nightlife zahlen Portugiesen eher mit Bargeld.

Portugiesische Restaurants, Cafes und Läden kleben wie in Deutschland Logos von akzeptierten Karten auf ihre Eingangstüre oder das Kartenlesegerät.

Die höchste Akzeptanzrate haben in Portugal Girokarten und Kreditkarten von Visa und Mastercard. American Express Kreditkarten werden in Portugal selten angenommen.

Diners Card ist in Portugal sehr selten. 

Du kannst fast immer mit der Karte zahlen: Es gibt sehr wenige Orte in Portugal, die nur Bargeld annehmen. Du kannst fast immer mit Visa oder Mastercard zahlen. 

5. Fremdautomatengebühr von deiner eigenen Bank vermeiden

Die Fremdautomatengebühr in Portugal lässt sich am einfachsten mit einem Vergleich der eigenen Girokoarten und Kreditkarten vermeiden. 

Der erste Schritt zur Vermeidung von Fremdautomatengebühren ist ein Vergleich der Konditionen von deinen Karten.

Hast du eine Girokarte oder eine Kreditkarte ohne Fremdautomatengebühr?

Super.

Damit ist das Geld abheben in Portugal tatsächlich möglich.

Es gibt ausreichend viele deutsche Banken ohne Fremdautomatengebühren oder einer kleinen Freimenge pro Monat.

Falls alle Karten eine Fremdautomatengebühr haben, ist eine dauerhaft gebührenfreie Reisekreditkarte ohne Kontowechsel die einfachste Lösung.

Die Abrechnung sollte monatlich zu 100 % automatisch möglich sein. Die Karte sollte außerdem keine Jahresgebühr, keine Fremdautomatengebühr, Auslandseinsatzgebühr und keine Fremdwährungsgebühr haben.

Den Kriterien nach steht die Genial Visa Card von der Hanseatic Bank momentan auf dem ersten Platz in meinem Vergleich von Reisekreditkarten. 

Das kann sie:

  • Keine Jahresgebühr: Dauerhaft ohne einen Mindestumsatz befreit. 
  • Ohne Geldautomatengebühr: Keine Gebühren für das Geld abheben in Lissabon, Porto, den Azoren, zu Hause in Deutschland und dem Rest der Welt. 
  • Keine Fremdwährungsgebühr: Zahle mit der Karte ohne Fremdwährungs- oder Auslandseinsatzgebühr. 
  • 100 % automatische monatliche Abrechnung ohne Kontenwechsel oder Teilzahlung auf Einstellung in der App. 
  • Bestellungen aus dem Ausland ohne Auslandseinsatzgebühr.
  • Kostenlose Zusatzkarte für Partner oder als Reservekarte.
  • 5 % Rabatt im Reiseportal der Hanseatic Bank.
  • Der Antrag funktioniert online von zu Hause

Der Antrag der Genial Visa Card ist von zu Hause mit Online-Sofortentscheidung und Video-Ident möglich. Dafür reicht ein Smartphone aus. 

Durch den Online-Sofortantrag ist gleich klar, ob du die Karte erhältst und wie hoch der Rahmen am Anfang ist.

Der Grund weshalb ich speziell die Hanseatic Genial Card für Portugal und Reisen in den Rest der Welt erwähne ist die automatische monatliche Abrechnung auf Einstellung in der App.

Durch den Ausgleich fallen keine Zinsen und damit tatsächlich keine zusätzlichen Kosten an. 

Mit Reisekreditkarten habe ich in den vergangenen Jahren schon leicht ein paar Hundert Euro gespart. Ein großer Teil davon ist auf Fremdautomatengebühren entfallen, die richtig gemacht vollkommen unnötig sind.

Okay. Ich reise natürlich auch viel.

Trotzdem zahlen sich die gesparten Spesen auch für gelegentliche Reisen aus.

Niemand zahlt gerne unnötige Gebühren.

Die Karte kostet nichts. 

Mein Fazit

Portugiesische Geldautomaten (ATM) sind okay. 

Sie haben sehr selten eine Eigengebühr. 

Deswegen kommen die meisten Gebühren von deiner eigenen Bank zu Hause in Deutschland. Der erste Schritt zur Vermeidung von Gebühren beim Geld abheben in Portugal ist ein Vergleich der Konditionen von deinen Karten.

Die Automaten lassen sich zusätzlich zu Portugiesisch in Englisch und in den Touristenorten meistens auch in Deutsch bedienen.

Abgesehen von den typischen Touristenfallen im Flughafen, nahe Sehenswürdigkeiten und im Hafen ist das Geld abheben in Portugal kein Problem. 

Mit den einfachen Tipps hast du am Ende der Reise nach Portugal noch mehr Geld auf dem Konto (oder in der Tasche).

Falls du noch eine Frage zum Geld abheben in Portugal hast,  zur Kartenzahlung oder der Hanseatic Genial Visa Card, dann schreibe mir einfach unten in den Kommentaren. 

Welche Erfahrungen hast du Geldautomaten in Portugal gemacht?

Waren sie gut oder schlecht?

Hat dir der Beitrag gefallen?

Thomas


Hi. Hier teile ich meine Tipps, Erfahrungen und Erlebnisse aus der ganzen Welt. Besonders wichtig sind mir nützliche Reisetipps für müheloses Reisen.

Verwandte Beiträge

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>