Was  kann besser sein, als mit einem leckeren Frühstück oder Brunch den Tag in Wien zu starten?

Hier haben wir für alle Frühstücksliebhaber die 10 besten Frühstückslokale in Wien rausgesucht!

1. Vollpension – Frühstück wie bei Oma

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Oma (@vollpension_wien) am

 

Suchst du nach einem gemütlichen Ort mit schönen Ambiente? Dann bist du bei der Vollpension richtig!

In dem Lokal in 1040 findest du auf der Karte leckeren Frühstück und Kuchen, welche liebevoll von Omis zubereitet sind. Das Konzept des Cafes beinhaltet, dass die Omis die Gäste bedienen und bei Bedarf auch beraten. Die Kuchen in Vollpension werden nach den alten Rezepten, die viele von euch gar nicht mehr kennen, gebacken.

Der Frühstück wird hier täglich von 9.00 bis 16.00 angeboten und die hausgemachten Kuchen könnt ihr den ganzen Tag bis 22.00 genießen.

  • Vollpension: Schleifmühlgasse 16, 1040 Wien, Mo-Sa 09.00-22.00 Uhr, So 09.00-20.00 Uhr

2. Juice Factory – die besten Smoothies in Wien!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von JuiceFactory (@juicefactory_europe) am

 

Hast du Lust auf ein schnelles und gesundes Frühstück? Dann schau auf jeden Fall kurz bei Juice Factory vorbei.

Hier findest du auf der Karte viele leckere frisch gepresste Säfte, Smoothies, Smoothie Bowls und Porridge.

Juice Factory ist perfekt für alle, die nicht so viel Zeit haben, aber trotzdem einen leckeren und gesunden Frühstück genießen wollen!

Mittlerweile gibt es bereits drei Lokale direkt in Wien, eins am Flughafen Wien. Falls du ein Ausflug nach Bratislava oder Mallorca planst, findest du Juice Factory auch dort.

  • Flughafen Wien: Terminal 3-Gate 05, Mo-So 05.00-22.00 Uhr
  • Schottentor: Schottengasse 4, 1010 Wien, Mo-Fr 7.30-18.30 Uhr, Sa 10.00-17.00 Uhr
  • Kärtnerstraße: Marco d’Aviano Gasse 1, 1010 Wien, Mo-Fr 08.00-19.00 Uhr, Sa 09.00-18.30 Uhr, So 10.00-18.00 Uhr
  • Schwedenplatz: Rotenturmstraße 24, 1010 Wien, Mo-Fr 08.00-19.00 Uhr, Sa 09.00-18.30 Uhr, So 10.00-18.00 Uhr

3. The Brickmakers Pub & Kitchen

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von The Brickmakers Pub & Kitchen (@thebrickmakersvienna) am

 

Bist du mit ganz viel Hunger aufgewacht und hast so richtig Lust auf was deftiges?

In Brickmakers findest du viele leckere Sandwiches, Eierspeisen und die amerikanischen Pancakes mit Obst oder auch Speck!

Der Frühstück wird hier samstags und sonntags von 10.00 bis 15.30 angeboten, somit ist Brickmakers ein perfekter Ort für ein Kater-Frühstück und auch für alle Langschläfer, so wie ich!

4. Caffe Latte – der Brunch Klassiker

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von caffè latte® BAR & RESTAURANT (@caffelatte.wien.neubau) am

 

Wenn es um einen Brunch am Wochenende oder Feiertagen geht, dann ist Caffe Latte der wahre Klassiker in Wien.

Im Caffe Latte wird schon seit Jahren am Wochenende ein Brunch mit einer sehr großen Auswahl an kalten und warmen Gerichten, Pikanten und Süßen angeboten. Und das alles nur für 14, 90 Euro pro Person!

Mittlerweile gibt es zwei Standorte in Wien, die beide sehr beliebt sind. Ihr müsst unbedingt vorher reservieren, sonst kriegt ihr kein Platz!

5. Corns & Pops – Müsli zum Frühstück!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Corns n‘ Pops (@cornsnpops) am

 

Magst du gerne ein leckeres Müsli zum Frühstück?

In Corns & Pops findest du viele unterschiedliche Müsli Kreationen, die alle sehr lecker schmecken! Neben Müsli findest du auf der Karte auch frische Pancakes und Waffeln, sowie pikante Eierspeisen!

Falls du während der Weihnachtszeit in Wien bist, kannst du in Corns & Pops einen leckeren Müsli Adventkalender für dich oder deine Liebsten besorgen!

Leider bleibt das kleine Cafe am Wochenende geschlossen. Du kannst es immer nur montags bis freitags besuchen!

  • Corns & Pops: Gumpfendorferstr. 37, 1060 Wien, Mo-Fr 08.00-17.00 Uhr

6. Ulrich

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ULRICH & ERICH (@ulricherichwien) am

 

Das Ulrich Cafe im 1070 Wiener Bezirk gehört seit Jahren zu meinen Lieblingsorten zum Frühstücken in Wien!

Auf der Karte findest du viele Frühstücksplatten für einen großen Hunger oder kleine Frühstücksspeisen für einen kleinen Hunger!

Mein Veggie Liebling hier ist- „The Big Easy“, wer auf Bacon steht, muss unbedingt „Bacon& Egg – The Full Monty“ probieren! Für die, die sich nicht entscheiden können gibt es „Tabula Rasa“ mit Schinken, Salami, Käse und vielen mehr!

Das Frühstück wird im Ulrich Montag bis Freitag von 08.00 bis 12.00 und Samstag, Sonntag und Feiertag von 09.00 bis 15.00 angeboten. Falls ihr plant, am Wochenende vorbei zuschauen, sollt ihr vorher reservieren!

  • Ulrich Cafe: St. Ulrichsplatz 1, 1070 Wien, Mo-Fr 08.00-02.00 Uhr, Sa-So 09.00-02.00 Uhr

7. Cafe Telegraph

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Café Telegraph Wien 🇦🇹 (@cafetelegraphwien) am

 

In dem Cafe Telegraph, nicht weit von der Hauptuniversität Wien, erinnert an ein typisches französisches Bistro.

Ihr findet aber hier auf der Karte die Frühstücksgerichte aus aller Welt. Es sind sowohl die Klassiker, wie Wiener Frühstück oder englisches Frühstück, als auch die ausgefallen Gerichte wie zum Beispiel Syrniki aus Russland vertreten. Natürlich bietet das Telegraph auch Acai Bowls und viele Avocado Gerichte!

Das Frühstück wird in Cafe Telegraph täglich bis 14.00 Uhr angeboten

  • Cafe Telegraph: Garnisongasse 7, 1090 Wien, Mo-Fr 08.00-19.00, Sa-So 09.00-15.00 Uhr

8. Ansari

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von nina z (@cafeansari) am

 

Im Cafe Ansari findest du neben dem klassischen Wiener Frühstück auch das georgische Khatschapuri, das Russische Frühstück oder ein Orientalisches Frühstück.

Neben den vier Frühstücksvariationen werden auch die einzelnen Frühstücksgerichte wie verschiedene Eierspeisen, Porridge oder Pancakes angeboten.

Ich persönlich entscheide mich aber immer für das georgische Khatschapuri: Germteigfladen mit Käsefüllung und Spiegelei, Kirsch-Tomaten-Salat mit rotem Basilikum-Dressing und frischen Kräutern.

An den warmen Tagen kann man in Ansari den Frühstück gemütlich in dem schattigen Garten genießen! Der Frühstück wird hier Mo-Sa von 08.00 bis 14.00 und So ab 09.00 Uhr.

  • Cafe Ansari: Praterstraße 15, 1020 Wien, Mo-Sa 08.00-23.00, So 09.00-15.00, feiertags geschlossen

9. Ramasuri

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Ramasuri (@ramasuri_wien) am

 

Im Ramasuri findest du ein Frühstück für jeden Geschmack- mit Fleisch, Fisch, vegan oder süß!

Auf der Karte gibt es verschiedene Frühstücksvariationen. Mein persönlicher Favorit ist „Avocadolala à la Ramasuri“ mit Vanille-Avocadotartare, Lachs, pochierten Ei, Sakurakresse, eingelegter roter Zwiebel und Trüffel-Erdäpfel-Chips.

Für alle, die gerne eine Eierspeise zum Frühstück essen, gibt es jede Menge an der Auswahl! Neben dem Omelette und Bacon & Eggs findest du in Ramasuri auch „Eggs Royal“ mit pochierten Ei, Lachs, Safranhollandaise, English Muffin und Sakurakresse, „Eggs Benedict“ mit pochierten Ei, Beinschinken, Safranhollandaise, English Muffin und Paprika und „Eggs Florentine“ mit pochierten Ei, Babymangold, Safranhollandaise, English Muffin und Schnittlauch.

An wärmeren Tagen kannst du hier dein Frühstück im kleinen Garten mit bunten Sesseln genießen!

  • Ramasuri: Das Frühstück wird in Ramasuri Mo-Fr von 08.00 bis 11.30 Uhr, am Samstag & feiertags von 08.00 bis 16.00 Uhr und am Sonntag von 08.00 bis 15.00 Uhr serviert.

10. Sneak IN- der Sonntagsbrunch

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von SNEAK IN (@sneakin_vienna) am

 

Sneak In bietet sonntags einen sehr leckeren Brunch in Wien.

Wer hier sein Brunch genießen möchte, sollte unbedingt vorher online reservieren. Es werden jeden Sonntag zwei unterschiedliche Slots angeboten von 10.15 bis 12.15 und ab 12.30 bis open end.

Um 18 Euro kannst du dich ohne Limit an den riesigen Buffet mit frischen Früchten, Müslis & Cereals, Salaten, Eiergerichten, Fleischvariationen und veganen Köstlichkeiten bedienen. Zusätzlich ist in dem Preis noch ein Heißgetränk und verschiedene aromatisierte Wasser (zB. Rosmarin / Ingwer, Minze / Limette) oder hausgemachtes Eistee inkludiert.

Samstags von 10.00 bis 15.00 kannst du im Sneak In aus einen kleinen aber feinen Frühstückskarte wählen. Es werden vegane und nicht vegane Frühstücksvariationen für den großen Hunger geboten und auch kleine Köstlichkeiten für einen kleinen Hunger.

  • Sneak In: Siebernsterngasse 12, 1070 Wien, Di-Sa 10.00-02.00 Uhr , So 10.00-18.00 Uhr

Mein Frühstücks-Fazit

In Wien werden immer wieder neue Frühstücksplätze eröffnet, die wir gerne ausprobieren. In dieser Liste findet ihr aber die Lokale, die uns am besten gefallen haben und die wir bereits mehrmals besucht haben.

Habt ihr eine neue Empfehlung für ein Frühstück in Wien? Dann lasst uns es in den Kommentaren wissen!

Daria
Autor

Hier teile ich meine Passion für Reisen und versuche herauszufinden, wie man mit 25 Urlaubstagen pro Jahr so viel wie möglich von der Welt sieht!

Schreibe einen Kommentar