Checkliste & Packliste für eine Reise nach Ägypten.

Deine Reise ist schon gebucht?

Oder du planst sie noch?

Hier ist meine Checkliste für die Planung einer Reise nach Ägypten

… und meine Packliste, damit alle wichtigen Dinge im Koffer dabei sind!

Okay. Dann starten wir mit der Liste!

Die ultimative Ägypten Check- und Packliste


Luxor Tempel vom Nil aus gesehen.
Luxor Tempel und der Nil

1. Checkliste für die Reiseplanung nach Ägypten

Falls du noch in der Reiseplanung bist, dann schaue dir einmal meinen Ägypten Reiseführer an. Darin findest du die wichtigsten Badeorte, Reiseziele und Reisetipps für Ägypten.

Schnell zusammengefasst gibt es folgende Reiseziele in Ägypten:

  • Hurghada: der bekannteste und größte Badeort in Ägypten mit einem eigenen Flughafen (schnelle Anreise) und einer sehr großen Auswahl an Hotels. Aus Hurghada gibt es Ausflüge zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Ägypten (Pyramiden und Tal der Könige in Luxor).
  • Sharm El Sheik: Badeort auf der Sinai Halbinsel im Norden des Roten Meer mit einem eigenen Flughafen. Leider sind aus Sharm El Sheik nur wenige organisierte Ausflüge möglich, außerdem mit dem Flugzeug.
  • Safaga: Badeort südlich von Hurghada am Roten Meer. Es gibt alles, was es auch in Hurghada gibt.
  • Marsa Alam: südlichste große Badeort in Ägypten am Roten Meer mit einem eigenen Flughafen und guten Hotels. Tagesausflüge zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Ägypten sind aus Marsa Alam möglich. Die Fahrt dauert aber 1-2 Stunden länger als aus Hurghada.
  • Luxor: Tal der Könige, Karnak-Tempel, Pharaonen-Gräber, das Niltal… Luxor ist das Zentrum des alten Ägyptens im Niltal.
  • Kairo: besuche die großen Pyramiden in Gizeh, das Ägyptische Museum, …
Heck eines Schiff nach Giftun Island im Roten Meer mit Ausblick auf die Insel und das türkisblaue Meer.
Schiff nach Giftun Island im Roten Meer

2. Reisebuchungs Checkliste

Hier habe ich meine wichtigsten Beiträge zur Suche nach einer guten Reise nach Ägypten verlinkt.

  • Hotels: hier ist eine Liste mit den besten 5 Sterne Hotel in Ägypten (nach den durchschnittlichen Gästebewertungen auf allen wichtigen Bewertungsseiten).
  • Pauschalurlaub: 10 typische Fehler bei der Suche nach einem guten Pauschalurlaub!
  • Flüge: So findest Du einen guten Flug! (10 typische Fehler bei der Buchung)
  • Geld wechseln in Ägypten: So wechselst du ohne unnötige Gebühren Euro in Ägyptische Pfund!
  • Versicherung in Ägypten: Ist eine Auslandsreisekrankenversicherung für Ägypten notwendig?
  • Empfohlen:hier ist meine Liste mit empfohlenen Reiseveranstaltern.
Küste von Hurghada am Roten Meer mit Yachten und Hotels.
Küste von Hurghada am Roten Meer

3. Packliste für Dokumente, Visum & Zahlungsmittel

Hier ist ein eigener Beitrag zu den Einreisebestimmungen und Visabestimmungen von Ägypten. Du solltest ihn dir auf jeden Fall vor der Reise durchschauen.

  • Reisepass: du brauchst für die Einreise nach Ägypten ein Visum. Denke daran, dass noch mindestens eine Seite in deinem Pass frei sein muss.
  • Visum: denke daran, dass du für die Einreise nach Ägypten ein Visum brauchst. Der Antrag ist auf der offiziellen Regierungsseite möglich oder nach der Einreise in Ägypten. Mehr dazu steht auf der Seite des Auswärtigen Amt und auf der offiziellen FAQ Seite von Visa2Egypt.gov.eg.

Empfohlen: mach eine Kopie von deinem Reisepass und gib sie in einer Klarsichtfolie. Bewahre die Kopie an einem anderen Ort im Gepäck auf als deinen Reisepass.

  • Flugtickets: das Ticket (eventuell auch das Ticket zum Zug).
  • Online-Check in: zahlt sich fast immer aus zum Zeitsparen.
  • Buchungsbestätigung, Reisevoucher und Reiseunterlagen
  • Bestätigung für den Flughafentransfer (Hin und Zurück)
  • Schreibe dir die Adresse und die Telefonnummer deines Hotels auf.
  • Schreibe dir die Adresse und die Telefonnummer deines Reiseveranstalters auf.
  • Denke an deine Versicherungskarte und den Kontakt deiner Auslandskrankenversicherung!
  • Bargeld (zur Sicherheit) oder zum Wechseln in Ägyptische Pfund (Achtung, es gibt in Ägypten so gut wie keine Wechselstuben).
  • Kreditkarte: zum Geld abheben in Ägypten und zur Zahlung von unerwarteten Rechnungen. Es gibt fast keine Wechselstuben in Ägypten (ausgenommen in den Flughäfen mit einem sehr schlechten Wechselkurs). Meine Empfehlung ist die vollkommen kostenlose 1plus Visa Card der Santander Bank, weil du mit ihr im Ausland ohne Gebühren Geld abheben und zahlen darfst.

Bei Bedarf:

  • Führerschein (am besten einen internationalen Führerschein)
  • Tauchschein und Logbuch (eine besondere Empfehlung für Hurghada)
  • Allergiepass
  • Impfpass
  • Studentenausweis

Sicherheit: achte immer auf die Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amt, falls du Reiseziele abseits der Badeorte, Luxor oder Kairo besuchst. Das gilt ganz besonders für den Sinai und die Lybische Wüste.Ich empfehle dir außerdem einen Blick auf meine Tipps zum Fotografieren in Ägypten. Es gibt strenge Gesetzte gegen Bilder von Soldaten, Polizisten und manchen Sehenswürdigkeiten.

Blick auf einen 5 Sterne Hotelpool das Rote Meer und Wasserrutschen
Ein 5 Sterne Hotel in Hurghada

4. Aufbewahrung (Gepäck) Packliste

Ägyptische Fluglinien und Ferienflieger haben meist eine lockere Bestimmung für Gepäck an Bord. Es ist sehr selten, dass nur das Handgepäck im Preis des Tickets dabei ist. Meistens darfst du 20kg Aufgabegepäck und einen Handgepäckskoffer nach Ägypten mitnehmen (bitte prüfe das trotzdem noch einmal vor dem Abflug).

Mein eigenes Reisegepäck:

  • HAUPTSTADTKOFFER Spree: mein Lieblings-Handgepäckskoffer, mit dem ich zu 95% unterwegs bin (ich reise meistens nur mit Handgepäck). Es gibt auch eine größere Version des Spree für das Aufgabegepäck.
  • Faltbarer Rucksack (Tagestasche):ich habe immer einen kleinen faltbaren Rucksack dabei für Tagesausflüge. Er lässt sich auf die Größe einer Faust zusammenrollen und ist als Zusatzgepäck oder für den Strand sehr praktisch.
  • Tatonka Zip Flight Bag Kulturbeutel: packe Flüssigkeiten immer in einen ordentlichen Beutel. Falls du mit Handgepäck fliegst, musst du sowieso alle Flüssigkeiten in einen durchsichtigen Aufbewahrungsbeutel mit einem Fassungsvermögen von maximal 1 Liter geben.
Säulenhalle im Karnak Tempel in Luxor
Karnak Tempel in Luxor

5. Kleidungs-Packliste für Ägypten

  • Bikini / Badeshorts
  • T-Shirts
  • Tops
  • Kurze Hose
  • Stoffhose
  • Kapuzenpulli
  • Strickjacke
  • Unterwäsche
  • BH
  • Sport-BH (trocknet schnell und ist atmungsaktiv, kein Schweiß)
  • Sportsocken (trocknen schnell und sind atmungsaktiv, kein Schweiß)
  • Hut / Kappe für Ausflüge in die Wüste!
  • Sportschuhe oder gemütliche Schuhe für Ausflüge ins Tal der Könige, Kairo oder in die Wüste
  • Flip-Flops
  • Sandalen
  • Sneaker
  • Sarong – praktisch als Tuch gegen die Sonne, Strandkleid, Tagesdecke und Schal im Flugzeug

Bei Bedarf

  • Abendgarderobe / für Partys / Clubs
  • Kleid / Rock
  • Jeans
  • Gürtel
  • Hemd
  • Ballerinas
  • Schwarze Schuhe
  • Schmuck / Uhr
  • Stöckelschuhe (Hotel-Disco) …
  • Eigener Schnorchel / Taucherbrille (gibt es auch kostenlos zum Ausborgen während Schnorchel-Ausflügen)
Sandstrand an der Küste von Giftun Island in Hurghada in Ägypten.
Sandstrand an der Küste von Giftun Island

6. Technik-Packliste

  • Freigeschaltenes Smartphone für eine ägyptische SIM-Karte. Das Internet ist in den Hotels (auch guten 5 Sterne Hotel) meistens sehr schlecht.
  • Musik (iPod, am Smartphone etc.)
  • Digicam mit Kameratasche, Ladekabel, Ersatzakku, Speicherkarte, USB Adapter und einem Kartenleser. Eine leichte Kamera, mit der ich viele meiner Fotos mache, ist die Canon PowerShot G7 X Mark ii. Die Canon 70D habe ich als große Kamera dabei.
  • GoPro: perfekt für Bilder vom Schnorcheln und den Korallenriffen im Roten Meer.
  • Notebook: darauf speicherst du deine Fotos…
  • Kopfhörer
  • VPN-Netzwerk für Ägypten: freier Zugang ins Internet und Sicherheit in öffentlichen Netzen. (Das ist in Ägypten aber kein großes Problem).
  • Power Tube (lädt deine Geräte am Strand auf und während den langen Ausflügen nach Luxor oder Kairo. Sehr praktisch…)
  • Amazon Kindle Paperwhite: mein mit Abstand liebster Reisebegleiter.
  • Reiseföhn: (Ab 3 Sternen haben alle Hotels einen Föhn im Zimmer.)
  • Spiele gegen Langeweile: Karten, etc. (Besonders für die langen Ausflüge in Ägypten eine Empfehlung).
Basar in Hurghada mit Obst und Gemüse
Basar in Hurghada

7. Reiseutensilien-Packliste

Kleinigkeiten für eine Reise nach Ägypten (die manchmal sehr praktisch sind):

  • Sonnenbrille mit Hülle
  • Nackenhörnchen für den Flug: bequem im Flugzeug sitzen und schlafen.
  • Schlafmaske: das Dreamteam zusammen mit einem Nackenhörnchen zum Schlafen im Flugzeug.
  • Ohrstöpsel: damit dich wirklich niemand beim Schlafen im Flugzeug nach Ägypten stört.
  • iPod / Musik: Ich liebe meinen guten alten iPod für den Strand. Ich habe ihn schon seit 10 Jahren. Leider gibt es das ursprüngliche Modell mit der Titan-Hülle nicht mehr…
  • Bücher (Kindle) für den Strand
  • Kartenspiele
  • Ägypten Reiseführer (ich habe keine spezielle Empfehlung).
  • Koffer-Anhänger mit einem Namensschild
  • Kugelschreiber und Notizblock
  • Reisewörterbuch für Ägypten (falls du auf eigene Faust unterwegs bist)
  • Sonnenmilch (Faktor 50 für die Wüste!)
  • Sonnenmilch für Kinder (min UV 30, besser UV 50). Die Sonne ist während Ausflüge in Ägypten besonders stark.
  • Strandlaken (oder ein Reisehandtuch) für Individualreisen
  • Strandtasche
  • Aftersun-Creme
  • Kompressionstüten (Platz und Ordnung im Koffer)
  • Wasserdichter Reisebeutel (Drybag) zum Tauschen und Schnorcheln
Beiden Statuen von Pharao Memnon mit dem Tal der Könige in Luxor im Hintergrund in Ägypten.
Memnon Kolosse in Luxur

8. Kosmetika-Packliste

Sonnenschutz am Strand, Körperpflege und andere wichtige Dinge:

  • Zahnbürste
  • Zahnpasta
  • Haarbürste / Kamm
  • Rasierer
  • Rasierschaum
  • Aftershave
  • Pflegemittel für Kontaktlinsen (Reise-Set, falls du mit Handgepäck fliegst)
  • Kontaktlinsen-Behälter
  • Deo
  • Parfüm
  • Tampons / Binden
  • Gesichtscreme
  • Waschlotion für das Gesicht
  • Duschgel und Shampoo
  • Lippenpflege (am besten mit Lichtschutzfaktor & Wasserfest)
  • Zahnseide
  • Make-up
  • Abschminksachen
  • Haarspray-Haargel
  • Taschentücher
  • Pinzette
  • Nagelschere / Nagelknipser/
  • Nagelfeile
  • Kondome
  • Pille
Seite der Cheops Pyramide in Gizeh in Kairo
Stufen auf die Cheops Pyramide in Gizeh (Kairo)

9. Reiseapotheke-Packliste für Ägypten

Vorsicht! Ägypten hat extrem strenge Gesetze für die Einfuhr von Medikamenten! Eine Packung Schmerztabletten kann dich für Jahre Gefängnis bringen! Dein Arzt hat alle Informationen zur Mitnahme von verschreibungspflichtigen Medikamenten nach Ägypten!

Wichtig: für Ägypten solltest du auf jeden Fall Medikamente gegen Magen-Darm-Beschwerden einpacken. Meine Empfehlung dafür sind Aktivkohletabletten. Mehr zu empfohlenen Medikamenten und Impfungen steht auf der Seite des Auswärtigen Amt.

  • Persönliche Medikamente
  • Übelkeit / Reisekrankheit (Vomex)
  • Spray gegen Insektenstiche (oder ein Stichheiler)
  • Schmerzmittel (Paracetamol)
  • Erkältung / Schnupfen – Nasenspray für Erwachsene und Kinder (Die Klimaanlage in Ägypten sorgt schneller für eine Erkältung, als du denkst).
  • Wasserfeste Pflaster
  • Wundsalbe
  • Mückenspray (Ist fast nur abseits der Badeorte und im Niltal wirklich notwendig).
  • Tigerbalm: gegen Mückenstiche

Die großen Hotels in Ägypten haben fast immer einen Kiosk mit Medikamenten. Darin gibt es Sonnencreme, gängige Medikamente und Mittel gegen Durchfall (das ist in Ägypten leider ein wirkliches Thema).

Krankheit: In 4 und 5 Sterne Hotels gibt es zusätzlich noch einen Hotelarzt, der gegen Bezahlung um alle Probleme kümmert. Krankenhäuser und Kliniken rechnen mit der gesetzlichen Krankenkasse in Deutschland selten ab. Du kommst außerdem als Tourist zu 99% in ein Privatkrankenhaus (du willst auf keinen Fall in ein staatliches Krankenhaus in Ägypten).

Eingang eines Schiff-Restaurant mit Palmen und dem Nil im Hintergrund
Restaurant auf einem Schiff im Nil in Kairo

10. Packliste für Kinder

Damit für die Einreise mit den Kindern alles funktioniert:

  • Kinderreisepass! (Kinder müssen einen eigenen Pass haben)
  • Visum: Kinder brauchen auch ein Visum für Ägypten!
  • Reiseunterlagen der Kinder
  • Kleidung für die Kinder
  • Spielzeug
  • Medikamente für die Kinder
  • Babynahrung
  • Windeln
  • Sonnenhut / Sonnenbrille für die Kinder (Empfehle ich besonders für den Strand und die Wüste)

Gut gepackt und vorbereitet nach Ägypten

Merken: Die Packliste und Checkliste habe ich zusätzlich als kostenloses Pdf zum Download formatiert. Hier ist der Link zum Download der Ägypten Packliste und Checkliste.

Die Packliste schaut auf den ersten Blick lange aus. Ich habe sie so ausführlich wie möglich gemacht, weil alle Reisenden verschiedene Bedürfnisse haben.

Suche dir die Dinge aus, die du brauchst.

Sieben T-Shirts (Polo-Shirts), ein paar Hosen und Badesachen reichen für eine Woche in Ägypten vollkommen aus. Du solltest außerdem an eine gute Sonnencreme denken. Für Internet-Liebhaber (wie mich) empfehle ich ein freigeschaltetes Smartphone für eine ägyptische SIM-Karte.

Denke außerdem bitte immer an die Einreisebestimmungen von Ägypten.

Gehört deiner Meinung nach noch ein Punkt in die Packliste und Checkliste für Ägypten? Falls ja, schreibe mir unten in den Kommentaren.

Viel Spaß in Ägypten!

Merke Dir den Beitrag mit Pinterest!

Checkliste & Packliste für eine Reise nach Ägypten.
Checkliste & Packliste für eine Reise nach Ägypten.
Thomas
Autor

Hi, ich schreibe schon seit Jahren über meine Reiseerfahrungen.

Schreibe einen Kommentar